Tennengau Climbers

Gamsfeld mit Christoph und Reini am 29.12.2014

 

Endlich gibt es Schnee..naja..zumindest ist es weiß…
Natürlich war auch am Gamsfeld zu wenig Schnee, aber was wäre ein Tourenski ohne Kratzer…

 

Bei der Abfahrt war uns teilweise sogar etwas Pulver vergönnt und durch die Forstraße war diese besser als erwartet…

 

mehr.....

Firntour im Windlegerkar mit Maria und Christian am 01.11.2014

 

Heute war Traumwetter für unsere dritte Skitour, nach Obertauern und Zauchensee wurde es Zeit für was interessanteres... unser Ziel, das Windlegerkar.

 

Die ersten 250Hm mussten die Ski leider noch auf den Rücken, aber bereits ein Stück vor der Bachlalm durften wir unsere Bretter anschnallen.

Als wir jedoch am Kar ankamen wurde uns klar, dass hier doch noch zu wenig Schnee liegt, also entschieden wir uns für die Rinne links davon welche steil bis zu einer Scharte hochzieht.

mehr.....

Romariswandkopf (3511m) und Großglockner (3798m) mit Johann und Daniel Struber - 09.03 - 10.03.2014

 

GipfelfotoSeit Jahren stand der Großglockner weit oben auf meiner Liste, gestern war es endlich soweit..

 

Tag 1:

Start war um 7:00 in Abtenau, nach 2,5h Autofahrt in Kals angekommen schnallten wir die Ski an und maschierten in Richtung Stüdlhütte. Nach einer kurzen Rast auf der Hütte starteten wir zu einer coolen WormUp-Tour auf den 3511m hohen Romariswandkopf.

Der Weg führt über das scheinbar endlose Teischnitzkees, welches aber immer einen traumhaften Blick auf den Gr. Glockner bietet. Am Gipfel des Romariskopf hat man bereits einen Gipfelblick sondergleichen…

 

mehr.....

Föhnsturm am Kampl(2001m) mit Theresa R. am 01.02.2014

 

Bei Föhnsturm, Lawinenwarnstufe 3 und ab dem Tauern in Richtung Süden großes Schneechaos bleibt ja nicht viel Auswahl an Skitouren…die Wahl fiel aufs 2001m hohe Kampl am Gosaukamm.

 

Gestartet am Gütherweg Mauerreith über ein kurzes Waldstück, wo wir bereits das erste mal die Ski abschnallen mussten, zum Parkplatz Mauerreith. Von dort teils durch den Wald und teils über die Forstsraße zu den Loosegg-Almen, hier dann immer dem Almboden entlang zum Gipfel.

mehr.....

Liebeseck (2303m) am 18.01.2014

 

idyllische AlmhütteKurzfristig entschlossen ging es heute nach Flachauwinkel zum Liebeseck, heute war mir das Wetter nicht ganz so gütig aber es war OK.

 

Zuerst geht es vom Parkplatz über die Forstsraße zu den vorderen Marbachalmen, nach den Almen wird es endlich ein wenig steiler. An den hinteren Marbachalmen biegt man dann rechts ab, steil bergauf, danach immer entlang eines breiten Kares in Richtung Gipfel.

mehr.....

Mosermandl-Überschreitung (2680m) im Lungau mit Hubert A., Christian. S., Daniel Z.

 

ein schmaler AbstiegswegHeute hat es sich ausgezahlt dem Wetterbericht zu vertrauen…bei Nebel und äußerst feuchten Wetter in Abtenau gestartet und bei strahlend blauem Himmel in Zederhaus angekommen…

 

Unser heutiges Ziel war eigentlich das kl. Mosermandl…aber da wir nicht gerade Ortskundig waren, haben wir aus versehen das gr. Mosermandl mit 2680m erwischt.

Aber im Nachhinein eine Freude für uns..

 

mehr.....

kl. Pleißlingkeil (2417m) mit Christian S. am 06.01.2014

 

der Sonne entgegenAufgrund Schneemangel gibt es ja in Salzburg nicht gerade viel Auswahl an Skitouren….deshalb viel unsere Wahl heute auf den kl. Pleißlingkeil am Radstätter Tauern.

Natürlich waren wir mit dieser Idee nicht die einzigen…aber das war zu erwarten…

 

Der Aufstieg erfolgt von der Gnadenalm in Richtung Südwienerhütte, von dieser geht es dann links entlang den Latschen bis zur Waldgrenze von wo dann auch schon der Gipfel des 2417m hohen kl. Pleißlingkeil zu sehen ist.

mehr.....

Copyright © 2019 by Christian Auer. All Rights Reserved.