Tennengau Climbers

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /home/.sites/34/site4958525/web/templates/tennengau_climbers2016/functions.php on line 177

Superheimat 7+ (Gosaukamm) am 14.10.2017

 

Nachdem die Klettersaison 2017 aufgrund des eher bescheidenen Wetters an den bisherigen Herbstwochenenden relativ mager ausfiel, mussten wir den schönen Tag einfach nutzen. Schon seit längerem hatten wir die Tour Superheimat am Gosaukamm im Visier und obwohl dieser fast ums Eck liegt haben wir die Tour bis heute noch nicht geschafft.

 

Vom Parkplatz Pommer zuerst auf die traumhaft gelegene Stuhlalm, ging es von dort über den alten Jagdsteig zum Fuße des Loseggpfeilers. Um 10:00 Uhr morgens war die gesamte Wand noch im Schatten und mussten wir die ersten 4 Seillängen, welche auch gleich die Schlüssellängen waren, mit kalten Fingern klettern. Danach genossen wir den super Fels, die tollen Kletterzüge und das malerische Herbstwetter. In der gesamten Tour findet man kaum einen losen Stein nur nach der letzten 7+ Länge ( welche aus unserer Sicht erheblich leichter war ) heißt es aufpassen. Hier ist es fast unmöglich keinen Steinschlag auszulösen.

 

mehr.....

Klettern im Grazer Bergland vom 13.08.2017 - 15.08.2017

 

Nachdem es im schönen Salzburgerland kein beständiges Wetter geben sollte, machen wir uns spontan auf den Weg ins Grazer Bergland.

Vom Hören und Sagen gibt es hier schöne Klettereien, mit kurzen Zustiegen und eben für dieses Wochenende auch schönes Wetter.

 

Den ersten Tag verbrachten wir an der „Roten Wand“. Diese ist ein eher bekanntes Ziel mit relativ gut abgesicherten Routen in allen Schwierigkeitsgraden. Unsere Wahl fiel auf den „Weg der alten Männer“ welche mit 6+/7- bewertet wurde. Diese zieht relativ steil und über 6 Seillängen durch den rechten Teil der Roten Wand. Schnell merkten wir, dass die Grade zwischen Salzburg und der Steiermark ein Wenig auseinander laufen und durften wir so in 6+ bzw. 7- Stellen schon ordentlich zupacken.

 

mehr.....

Ich liebe Dich (7+) am Werfener Hochthron (2363m) am 09.06.2017

 

Durch Zufall sind wir letztens auf die Tour „Ich liebe Dich“ am Werfener Hochthron gestoßen welche vor rund 12Jahren von Albert Precht eingerichtet wurde. Aufgrund der östlichen Ausrichtung und der angesagten Gewitter am späteren Nachmittag, war diese perfekt für den heutigen Tag.

 

Der Zustieg erfolgte vom Parkplatz Mahdegg auf dem Wanderweg bis kurz unter die Werfener Hütte, wo wir dann rechts auf leichten Steigspuren durch einen Latschenwald in die Ostwand abzweigten. Zum Teil ist der Zustieg aufgrund der grasigen Stellen und der losen Steine nicht ganz angenehm aber gut machbar. Der Einstieg befindet sich gleich rechts vom Einstieg der Ostverschneidung.

 

mehr.....

Grosse Bischofsmütze via Jahnweg (V-) mit Maria, Conny und Patrick am 03.06.2017

 

..und wieder mal Jahnweg… hier geht’s weniger um die Kletterei, welche aber auch ganz schön ist, sondern mehr um den wunderschönen Gipfel der Bischofsmütze und eine Alternative zum Normalweg. Dieses Mal relativ zeitig im Frühjahr, so machte selbst der Abstieg einen riesen Spaß da man auf Schneefeldern fast bis ins Tal rutschen konnte. 

 

 

 

mehr.....

Tauernkogel via Tauerngold (7-) in Werfenweng am 28.05.2017

 

Heute stand die erste, kleine Klettertour dieser Saison an. Unsre Wahl fiel auf die Tauerngold auf den Tauernkogel in Werfenweng. 1,5h Zustieg ist zwar für 6SL nicht gerade wenig, aber eine super Alternative zum Normalweg.

 

Maria ist die Route noch nie geklettert und auch wenn es für mich schon das dritte Mal war, ist diese immer wieder lohnend aufgrund vieler schöner Kletterstellen. 

 

mehr.....

Copyright © 2019 by Christian Auer. All Rights Reserved.